Rentenblicker - Eine Initiative der Deutschen Rentenversicherung

Navigation und Suche

Hauptinhalt

Menschen helfen, Film-Camp gewinnen

Dezember 2015 – Du guckst nicht weg, du engagierst dich sozial, du hilfst? Dann bist du ein „Socializer“ – ein Mensch, der was bewegt. Für Jugendliche wie dich gibt es die Internetkampagne „Be a Socializer“. Da berichten Jugendliche über ihre ehrenamtlichen Projekte und Situationen, in denen sie selbst mal Solidarität erfahren haben. Du willst deine eigene Story erzählen? Mach das!

Hol dir Inspirationen auf www.be-a-socializer.de. Dort findest du etwa die Geschichte von Derya und ihrem „Happy Project“ oder das Video von ein paar Freunden, die mit einem Eimer einen Obdachlosen glücklich machten. Schick deine Geschichte ein und du machst mit beim Socializer Award 2016. Eine Jury wählt die beste Story aus und schickt den Gewinner und fünf seiner Freunde in ein exklusives Film-Camp. Am Ende hast du deinen eigenen professionell produzierten Clip. Außerdem werden drei Karten-Pakete für jeweils vier Freunde für das Farben- und Party-Festival Holi Gaudy verlost (www.holi-gaudy.com).

Selbstverwaltung: Hinter der Kampagne stecken Menschen, die sich wie du ehrenamtlich engagieren - in der Selbstverwaltung. Wer dort mitarbeitet, bestimmt bei so wichtigen Dingen mit wie der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung. Was sie bewirken können, erfährst du auf www.be-a-socializer.de. Die Mitglieder der Selbstverwaltung werden alle sechs Jahre gewählt. Die Abstimmung nennt man Sozialwahlen. Für beides – die Mitarbeit in der Selbstverwaltung wie auch die Wahl – wirbt die Internetseite, die Teil der Sozialwahl-Kampagne ist.

Die nächste Abstimmung findet 2017 statt. Ins Leben gerufen hat „Be a Socializer“ die Deutsche Rentenversicherung Bund zusammen mit dem Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek). Bei beiden gibt es eine Selbstverwaltung mit Menschen wie dir – eben „Socializer“. 

#Be a Socializer

#Ehrenamt #Story #Sozialwahlen # Selbstverwaltung

Weiterführende Informationen