Rentenblicker - Eine Initiative der Deutschen Rentenversicherung

Navigation und Suche

Hauptinhalt

Eure Wünsche und Ziele für das Berufsleben

November 2012 - "Wofür arbeitet ihr?" – dazu wollte der Rentenblicker eure Meinung wissen. Bei der letzten Online-Umfrage machten knapp 700 von euch mit und klickten an, welche Ziele für das Berufsleben sie am allerwichtigsten finden. Deutlich vorne: Die meisten von euch wollen mit ihrer Arbeit für ihre Familie sorgen und Geld für später zurücklegen. Ich arbeite, "um eine Familie zu gründen", sagen knapp ein Viertel der Umfrage-Teilnehmer (22,7 %). Und für mehr als ein Fünftel ist es wichtig im Leben, "abgesichert zu sein" (21,4 %). Damit heben sich diese Wünsche deutlich von den anderen Antwortmöglichkeiten ab.

Auf Platz drei landet bei euch das Ziel, mit eurer Arbeit etwas Sinnvolles und Bleibendes zu schaffen: "Die Welt verändern, sozial und ökologisch", das will etwa jeder Zehnte (9,3 %). Knapp dahinter: Jobben gehen, um sich den Spaß im Leben zu finanzieren: "Party all night", dafür wollen 9 Prozent der Umfrageteilnehmer arbeiten. Hier die weiteren Ergebnisse zur Frage "Wofür arbeitet ihr?" im Überblick: "Fit und gesund durchs Leben" (8,5 %), "Eine Top-Ausbildung machen" (7,7 %), "Luxus pur" (7,2 %), "Mit Freunden Schönes unternehmen" (5,6 %), "Nicht verbiegen: Nur der Job, der passt" (5,2 %) und der Wunsch "Ein Star zu werden" (3,3 %).

Rentenblicker: Profile im Überblick

Weiterführende Informationen