Rentenblicker - Eine Initiative der Deutschen Rentenversicherung

Navigation und Suche

Hauptinhalt

Rummel-Umfrage: Was ist für dich Glück?

Glück kann so einfach sein und braucht auch keine großen Worte. Das wissen wir seit unserer Umfrage auf einem Hamburger Volksfest. Wenn man aber genauer hinguckt, stecken hinter dem kleinen Wort oft große Ansprüche – und manchmal auch viel Arbeit. „Glück ist, die Kraft zu haben, schwere Zeiten leicht zu überstehen.“

BENTE MENSEN, 18 Jahre:

„Glück ist, wenn Freunde und Familie zusammen sind, es allen gut geht und niemand Sorgen hat.“

NOPHAKUN SPITZENTRÄNKER, 21 Jahre:

„Glück ist Zufriedenheit in jeder Lage“

JOSEFINE BUCKENAUER, 23 Jahre:

„Glück ist, zu wissen, wo mein Zuhause ist“

JULIAN CHRISTOR, 22 Jahre:

„Glück ist frei zu sein“

DIDEM UZUNER, 21 Jahre:

„Erstens Familie, zweitens Erfolg“

MARCO GROß, 23 Jahre:

„Glück bedeutet für mich eine gesunde, glückliche und finanziell abgesicherte Familie“

ANNA-LENA SCHROEDER, 25 Jahre:

„Der Geruch von frischem Kaffee“

SUSANNE ARNDT, 25 Jahre:

„Tanzen!“

Weiterführende Informationen