Rentenblicker - Eine Initiative der Deutschen Rentenversicherung

Navigation und Suche

Hauptinhalt

Übergangszeiten - Lücken im Lebenslauf

Übergangszeiten – so nennt man zum Beispiel Phasen zwischen Schule und Studium oder Ausbildung sowie Zeiten zwischen einzelnen Ausbildungen oder dem ersten Job. Auch Wartezeiten vor und nach einem freiwilligen sozialen Jahr können Übergangszeiten sein.

Im Lebenslauf sind es kleine Lücken – aber für die gesetzliche Rente sind sie wertvoll. Warum das so ist und warum du dich bei der Arbeitsagentur melden solltest, zeigen wir dir in diesem kurzen Erklärvideo.

 

Rentenblicker: Profile im Überblick

Weiterführende Informationen