Minijob

Einen Minijob übst du aus, wenn du regelmäßig höchstens 520 Euro im Monat verdienst (ab 1. Oktober 2022) oder an maximal 70 Arbeitstagen im Kalenderjahr beschäftigt bist.

Diese Form der Anstellung wird auch geringfügige Beschäftigung genannt. Wenn du geringfügig beschäftigt bist, zahlst du nur einen geringen Beitrag zur Rentenversicherung. Dieser Beitrag liegt in der Regel bei 3,6 Prozent. Bei einem monatlichen Verdienst von 520 Euro liegt dein Eigenbeitrag bei 18,72 Euro im Monat.

Auf Antrag kannst du dich von diesem Eigenbeitrag befreien lassen – dein Rentenanspruch steigt dann jedoch auch weniger schnell. Unabhängig davon zahlt dein Arbeitgeber aber einen Pauschalbetrag von 15 Prozent. 

Mehr Informationen zu Minijobs findest du auf den Seiten der Deutschen Rentenversicherung und bei der Minijob-Zentrale.