Versorgungswerke

Berufsständische Versorgungswerke haben ähnliche Aufgaben wie die gesetzliche Rentenversicherung.

Sie zahlen Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten für bestimmte Berufsgruppen.

Dazu gehören etwa Ärzte, Architekten, Anwälte oder Psychotherapeuten. Jede einzelne Berufsgruppe hat ihr eigenes Versorgungswerk.

Mitglieder zahlen monatliche Beiträge ans Versorgungswerk statt in die gesetzliche Rentenversicherung.